Header
BMX Trainingslager in Dänemark Drucken E-Mail
Geschrieben von: Oliver Bott   
Mittwoch, den 17. Januar 2018 um 18:59 Uhr

BMX Trainingslager in Dänemark vom 12-14 Januar 2018


Die BMX Racer der RG-Hamburg in Feldbord, DK

Auch in diesem Jahr haben sich BMX Racer aus Hamburg wieder auf den Weg nach Feldborg, Dänemark gemacht um die lange Winterpause bis zu den Ersten Rennen im Frühjahr zu überbrücken. Die BMX Bahn in Dänemark befindet sich in einer Halle, wodurch man sich auch im Winter optimal auf die Saison vorbereiten kann.

Die RG-Hamburg hat die BMX Halle von Freitag- bis zum Sonntagnachmittag gemietet und die Trainingszeiten wurden ausgiebig genutzt. Für viele Fahrer war dies auch die Gelegenheit, unsere neuen Trainer - Lars Ludewig und Meik Schruhl - kennen zu lernen. Vielen Dank an Euch für die tollen Trainingseinheiten, ich bin mir sicher, dass die Racer im Laufe der Saison noch ganz viel von Euch lernen werden.

Während die Racer in 2 bzw 3 Gruppen trainierten, haben die fleißigen Eltern für das leibliche Wohl gesorgt, es wurden Äpfel geschnitten, im Vorwege Kuchen gebacken, Nudeln gekocht, Frühstück aufgedeckt usw. usw. Auch an dieser Stelle noch mal ein ganz großes Dankeschön an die vielen Eltern, die sich so sehr für Ihre Kinder einsetzen und solche Wochenenden ermöglichen.


Übernachtet wurde BMX typisch in Wohnwagen und Wohnmobilen vor der Halle und alle die, die diese Möglichkeit nicht hatten, haben in der Umgebung oder aber in dem angrenzenden Gemeinschaftsraum übernachtet.


Im Februar gibt es noch einen weiteren Termin in Feldborg, ich für meinen Teil freue mich jetzt schon darauf.

Mit sportlichen Grüßen, Euer Oliver


Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 17. Januar 2018 um 19:15 Uhr