Header
Was für ein Saisoneinstand PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: ron   
Sonntag, den 26. März 2017 um 18:29 Uhr

Offensive Rennen, Siege und Podestplätze, Aufstiegspunkt

Der Trainer (Leo) wollte offensive Rennen sehen und er sah offensive Rennen! Benet Metz gewinnt bei den Schülern, Luca Rohde in der Jugend und Domenic Karrasch bei den Junioren! Dazu weitere starke Leistungen durch Maximilian Karrasch, Noah Böker, Katharina Albers , Daniel Prien, Tamika Hingst und Jan Lietzke. Aber auch Hauke Schwarm, Finn Siebold, Hannes Anders, Philipp Grote und unsere Neueinsteiger Ben, Tom sowie Hans präsentierten sich offensiv, mutig und motiviert.  So macht Radrennen Spaß!


Das Wetter empfing die Renner mit frühlingshaften Temperaturen und Sonnenschein. Der neue Rennkurs auf dem Norla-Gelände gewährte sowohl den Rennern untereinander, als auch den zuschauenden Eltern, Trainern und Vereinskammeraden freie Sicht auf die Rennen und einzelnen kleinen Gruppen im Gelände. Die Strecke war insbesondere für die Youngsters bestens geeigent um Kurven fahren und Antritte zu üben. Auch hier nochmal ein Dankeschön an die Veranstaltergemeinschaft, die mit Ihren Helfern so ein tolles Event in der Nähe erst möglich macht!

In allen Altersklassen wurde erfrischend offensiv gefahren. Herzlichen Glückwunsch allen Siegern und Platzierten.

Jan Biemann sicherte sich beim "Großer Frühjahrspreis des RC Charlottenburg"  in Berlin im Juniorenrennen einen starken 5. Platz!

In der nächsten Woche folgt für unsere Jugendfahrer beim Sichtungsrennen im niedersächischen Börger bereits der erste große Formtest. Hier werden bei den Jungs knapp 140 Fahrer am Start stehen. Und auch bei den Mädchen ist ein großes Starterfeld vorhanden. Aktuell befindet sich unsere Kiki auf Platz 5 und Luca auf Platz 10 der bundesweiten Sichtungsrangliste!

Aber auch in den anderen Alterklassen werden wir in Börger wieder am Start stehen.









Wir drücken allen Fahrern fest die Daumen und wünschen ALLEN eine erfolgreiche, sturzfreie Saison 2017!

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 28. März 2017 um 05:55 Uhr