Trainingslager in Feldborg

Die RG-Hamburg BMX Fahrer auf dem Starthügel

Mit Traditionen sollte man nicht brechen – aus diesem Grunde hat sich die BMX Sparte wieder ins dänische Feldborg aufgemacht, um dort an der Fitness und der Technik für die diesjährige Saison zu arbeiten. Es war der erste von insgesamt vier Terminen, zu denen die RG-Hamburg nach Dänemark fährt.

Die Veranstaltung wurde von allen Mitgliedern begeistert aufgenommen – es waren insgesamt 44 Sportler plus Betreuer angereist – so viele wie nie zuvor. Die Stimmung war sehr gut, es wurde trainiert, geschwitzt, gewheelt und gesprungen, es wurde gelacht, diskutiert, gespielt und bis in die Nacht geklönt. Kurzum, alle hatten ihren Spaß.

In zwei Wochen – vom 26. bis zum 27. Januar – findet die nächste Trainingseinheit in Feldborg statt. Dieses Mal nicht nur für die Mitglieder der RG Hamburg, sondern übergreifend für alle BMX Vereine. Alle Interessenten können sich bei unserem BMX Spartenleiter Tom unter tom.bmx@aol.com melden. Infos zur Halle findet Ihr hier auf Facebook.

Mit sportlichen Grüßen, Oliver