Header
Infos rund um die Rennen
In dieser Rubrik findet ihr hoffentlich alle Antworten, die ihr im Zusammenhang mit den BMX-Rennen so habt. Diese Rubrik ist auch nicht zuletzt für die Eltern der jüngeren Sportler gedacht, um alles zu beachten, was wichtig ist. Solltet ihr etwas vermissen, wendet euch einfach per E-Mail an unser Team: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

BMX Landes Verbandsmeisterschaft 2017 sowie Anfänger Rennen am 14.05.2017 in Vechta Drucken E-Mail
Geschrieben von: Oliver Bott   
Sonntag, den 01. Mai 2016 um 16:35 Uhr

Ausschreibung für die BMX Landes Verbandsmeisterschaft 2017 sowie Anfänger Rennen am 14.05.2017 in Vechta findet Ihr hier: BMX LVM 2017 in Vechta

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 05. Mai 2017 um 14:48 Uhr
 
BMX Nordcup und Beginnerscup 2017 Drucken E-Mail
Geschrieben von: Oliver Bott   
Samstag, den 16. April 2016 um 15:17 Uhr

Alle Informationen rund um den BMX Nordcup 2017 findet Ihr hier: Ausschreibung BMX Nordcup 2017

Alle Informationen rund um den BMX Beginnerscup 2017 findet Ihr hier: Ausschreibung BMX Beginnerscup 2017

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 30. März 2017 um 20:29 Uhr
 
An der Rennstrecke Drucken E-Mail
Geschrieben von: Tom Kurowski   
Donnerstag, den 29. Januar 2009 um 13:39 Uhr

 Was die Eltern unbedingt beachten sollten !!

  • Morgens gut frühstücken!! Ein Auto fährt auch nicht mit einem leeren Tank.
  • An der BMX-Bahn einen guten Platz für Fahrer und Zuschauer suchen.
  • Zeitplan der Veranstaltung beachten.
  • Kinder einschreiben (Startkarte, Lizenz, Startgeld).
  • Kinder rechtzeitig zum Training schicken.
  • In den Pausen trinken.
  • Die Kinder nicht mit Schokolade, Küchen, Würstchen o.ä. füttern (besser Banane, Müsliriegel)
  • Aushänge zur Renneinteilung beachten.
  • Kinder rechtzeitig zum Start fertig machen.
  • Loben und motivieren, statt kritisieren


Was man unbedingt nicht tun sollte ! 


  • Während der ganzen Veranstaltung nicht über die Bahn laufen, auch nicht beim Sturz Ihres Kindes, es werden weitere Fahrer gefährdet, Sanitäter sind vor Ort!!!
  • Die abgesperrten Bahnbereiche bitte nicht betreten!!
  • Sollten Sie fotografieren wollen, bitte zuerst beim Veranstalter melden und eine Sicherheitsweste anfordern.
  • Die Fahrer dürfen nach dem Rennen erst wieder auf die Bahn, wenn die Veranstaltung beendet ist und eine Freigabe der Verantwortlichen erfolgt ist!
  • Nach dem Rennen ist das Fahren auf der Bahn auf eigene Gefahr!



Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 30. März 2016 um 17:27 Uhr
 
Vorbereitung Renntag Drucken E-Mail
Geschrieben von: Susanne Voß   
Donnerstag, den 29. Januar 2009 um 13:26 Uhr

 

Was muss alles beim Renntag beachtet werden: 

 

  1. Geschlossener Full-Face Helm
  2. Geschlossene Handschuhe
  3. Feste Schuhe
  4. Vereinstrikot
  5. Lange enganliegende Hose aus widerstandsfähigem Material
  6. Brustpanzer
  7. Schoner (Ellenbogen, Knie)
  8. Krankenkassenkarte (wird hoffentlich nicht benötigt)
  9. Fahrradkontrolle

 

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 24. März 2009 um 08:55 Uhr
 
Weitere Beiträge...
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2